WUNDSCHUH OPEN

Die Wundschuh Open sind ein offizielles ITN-Turnier im Rahmen des Steirischen Tennisverbands, das seine Premiere im Jahr 2019 feierte. Organisiert und ausgetragen wird es von den Mitgliedern des TC Wundschuh und findet am verlängerten Wochenende zu Christi Himmelfahrt statt.

Bei seiner ersten Austragung war das Turnier beschränkt auf einen Herren-Einzel-Bewerb ab einer ITN von 6,0 aufwärts und lockte neben den Tennisspielern auch viele Interessierte an. Denn neben dem Tennisturnier wurde auch ein vielfältiges Rahmenprogramm mit einem „Kids-Day“, einer „Players-Party“ und einem in kulinarischer Hinsicht besonderen Finaltag, dem „Favourites-Sunday“, geboten.

Bereits ab seiner Zweitaustragung erfuhr das Turnier in programmlicher Hinsicht eine Aufwertung, wobei Bewährtes beibehalten wird. Dies betrifft sowohl den Spielbetrieb als auch das Rahmenprogramm, sodass nun die folgenden Schwerpunkte gesetzt werden:

  • offener Mixed-Doppel-Bewerb neben dem Herren-Einzel
  • Beachvolleyballturnier am Samstag in Kooperation mit der Landjugend Wundschuh
  • „Kids-Day“
  • „Players-Party“
  • „Favourites-Sunday“

Der Flyer zu den aktuellen Wundschuh Open steht hier (Platzhalter) zum Download bereit!

Zu allen Infos, die besonders wichtig sind für alle SpielerInnen, und zur Turnieranmeldung geht es hier (Platzhalter)!

Hier geht es zum Bericht und den Fotos der 1. Wundschhuh Open!