Kaiserwaldcup 2019

Liebe Tennisfreunde,

der seit mittlerweile vielen, vielen Jahren ausgetragene Kaiserwaldcup bringt eine große Tradition mit sich. Ins Leben gerufen lange vor jeglichen Ambitionen, in einer der Meisterschaften des Steirischen Tennisverbands anzutreten, bietet der Kaiserwaldcup die Möglichkeit, sich abseits von ITN-Gedanken als Team gemeinsam mit anderen umliegenden Vereinen zu messen.

Ein großer Dank gilt Evelyn und Christian Roschitz, die mit ihrem großen Engagement für den Kaiserwaldcup dafür sorgen, dass dieser Bewerb ein fester Bestandteil im Wundschuher Tenniskalender bleibt. Als Kapitänin und Kapitän führten sie zudem heuer wieder die Damen- und Herrenmannschaft in die Bewerbe.

Bei den Damen nahmen im heurigen Jahr neben dem TC Wundschuh auch der UTC St. Georgen/Stfg. und der TC Stocking teil, bei den Herren maß sich unser Team mit dem TC Werndorf und ebenfalls mit dem UTC St. Georgen/Stfg. und dem TC Stocking. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren wird eine Begegnung in vier Einzeln und zwei Doppeln mit verkürzten Sätzen und Matchtiebreak im Falle eines dritten Satzes ausgetragen.

Unser Damenteam konnte einen Sieg gegen das Team aus Stocking (5:1) und eine Niederlage gegen den UTC St. Georgen/Stfg. (1:5) erreichen, unsere Herren trennten sich vom UTC St. Georgen/Stfg. und vom TC Werndorf jeweils mit einem 3:3-Unentschieden und vom TC Stocking mit einem knappen 2:4.

In der Gesamtwertung konnten damit unsere Damen den zweiten Platz erreichen und unsere Herren den dritten, was in der kombinierten Wertung den dritten Gesamtrang ergibt. Herzliche Gratulation an alle für die tollen Leistungen und ein großes Dankeschön für die Mithilfe bei den Heimspielen!